rzx_20211008_183133.jpg

Fragebogen

der Diözese St. Pölten

Die Zeit der Einreichung für den Fragebogen ist beendet.

Die Rückmeldungen werden von der Partizipationsgruppe ausgewertet. 

Zusammenfassung

Was gibt die Diözese als Zusammenfassung an die Bischofskonferenz ab?

Um die Rückmeldungen österreichweit bzw. aus der ganzen Welt auswerten zu können, wurden in den Vorbereitungsdokumenten einige Fragen gestellt, zu denen die Diözese eine Zusammenfassung ("Synthese") erstellen soll.  

Folgende Fragen bilden das Grundgerüst der Rückmeldung der Diözesen an die Österreichische Bischofskonferenz:

  1. Was waren die wichtigsten Schritte des Prozesses in der Diözese?

  2. Was war das wichtigste an der gesamten Konsultationserfahrung?

  3. Was war bei den Rückmeldungen aus den lokalen Treffen besonders wichtig, überraschend oder unerwartet?

  4. Was hat die Gemeinschaft in Bezug auf die gegenwärtige Realität der Synodalität in der Ortskirche gesehen?

  5. Auf welche Weise lädt der Heilige Geist die Ortskirche ein, in der Synodalität zu wachsen?