Suche
  • Diözese St. Pölten

72h ohne Kompromiss auf Sendung

Junger Gemeinschafts-Wordrap im Vlog

Die Welt verändern, einen Beitrag leisten und dort anpacken, wo es gerade am meisten gebraucht wird. Das sind "72 Stunden ohne Kompromiss". Klare Sache, dass es dabei rundherum um Gemeinschaft geht. Axel Isenbart, Ressortleiter in der Diözese St. Pölten, hat eine Gruppe Jugendlicher bei ihrem ökologischen Einsatz begleitet und shared mit uns ihren Wordrap. Danke!


Hier gehts zur Bildergalerie der Aktion in der Diözese St. Pölten und zur eindrucksvollen 72h-Zeitung.



++

Wir sind unterwegs: Papst Franziskus hat uns als Getaufte eingeladen zu entdecken, dass lebendige Kirche ein gemeinsames Wegbeschreiten ist, und damit "Synodalität" bedeutet. Er fügt dem Titel „Für eine synodale Kirche“ die drei Begriffe Gemeinschaft, Teilhabe und Sendung bei und richtet unseren Blick mit einer Synode einer erneuerten Lebendigkeit auf einen Weg, den wir gemeinsam gehen werden.

++


Der Vlog #aufsendung begleitet die Vorbereitungsetappe der Diözese St. Pölten auf die Weltbischofssynode 2021-2023. In Resonanzbeiträgen erzählen uns Menschen von #Gemeinschaft und geben Anregungen zum Miteinander.

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen